Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Durch konkrete Verhaltenstherapie, sei es eine ausgewogene auf das Tier abgestimmte Ernährung, charakterspezifische Beschäftigung, die richtige Kommunikation, usw. ist dem jedoch entgegenzuwirken und einem glücklichen und zufriedenen gemeinsamen Leben mit ihrem Liebling steht nichts mehr im Wege.

Ich bin für Sie da, wenn ihre Katze folgende Verhaltensauffälligketen aufweist:

- Ängstlichkeit

- Aggressionen gegen Menschen / andere Tiere

- extremes Markierverhalten, v.a. im Haus

- stark aufmerksamkeitsforderndes Verhalten

- Katzenzusammenführungen

 

 

Melden Sie sich bei mir und wir erarbeiten einen sanften und tiergerechten Therapieplan. Denn je besser man das Verhalten, die Bedürfnisse und die Sprache seines Tieres versteht, umso leichter sind auch Verhaltensprobleme zu beheben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achtung: Ich bin nicht zuständig für Hundeausbildung! Ich biete ausschließlich Verhaltenstherapie für Katzen an.

Besuchen Sie dazu bitte eine Hundeschule oder einen Verhaltenstherapeuten für Hundeerziehung.